Gottesdienste in der Friedenskirche

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten sonntags um 10.15 Uhr!

Wir beachten dabei die Corona-Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg sowie die Vorgaben der Evangelisch-methodistischen Kirche.

Wir haben ein Hygienekonzept erstellt.

Aufgrund der Vorgaben der Evangelisch-methodistischen Kirche gilt im Gottesdienst
die GGG-Regel (Getestet - Genesen - Geimpft)
. Nicht geimpfte Personen müssen einen Schnell- oder PCR-Test vorlegen, der zertifiziert und nicht älter als 24 Stunden ist.

Hinweis: Für die "Vergesslichen" ode spontanen Besucher*innen können wir in der Regel überwachte Schnelltests anbieten. Bitte kommen Sie dann zirka ab 9.45 Uhr zur Kirche.

Eine Anwesenheitsliste wird geführt. Aus Datenschutzgründen wird diese nach 60 Tagen wieder vernichtet.

Selbstverständlich gilt: Abstand - Maske während des ganzen Gottesdienstes - Hygiene (Händedesinfektion).

Personen mit Erkältungssymptomen können nicht teilnehmen.

 


Aktuelle Bekanntgaben

Hier können Sie die aktuellen Bekanntgaben (ohne Personendaten) downloaden:

Bekanntgaben für Sonntag, 28. November.

 


Gemeindekalender

  Tag Zeit Regelmäßige Termine
  Montag 20:00 Gemeindechor (14-täglich) im UG
  Mittwoch 14.30 Seniorentreff (1 x im Monat, Themen und Termine siehe Bekanntgaben)
    19:30 Bibelgespräch (14-täglich) im UG (Termine und Themen hier zum Download)
  Donnerstag 10:00 Gebetskreis im UG
  Freitag 18:30 Freitagskneipe UG Friedenskirche
(alkoholofrei; 1 x im Monat, Themen und Termine siehe Bekanntgaben)
  Sonntag 10:15 Gottesdienst mit Sonntagsschule und Betreuung für Kleinkinder
       
      Aktuelle Infos finden Sie in den Bekanntgaben (oben)!
       
  BITTE  BEACHTEN:  

Für alle Veranstaltungen - mit Ausnahme des Gottesdienstes -

gilt zurzeit die 2G-Regel (Geimpft oder Genesen)!


Besondere Veranstaltungen

Zwischen Waisenhaus und Werkstatt -

Infoabend der EmK Weltmission

 

Nach sieben Jahren beendeten Renate und Claus Härtner ihren Dienst in Mosambik
und berichten von ihrer Arbeit am

Mittwoch, 1. Dezember, 19.30 Uhr.

Die Veranstaltung findet im Kirchenraum statt. Es gilt die 2G-Regel.


Informationen aus der EmK


Neues aus der Ökumene in Nagold

Die 8. Nagolder Vesperkirche ist für 6. bis 20. Februar 2022 geplant.

Für die Teilnahme gilt die 2G-Regel.

Damit die vollständige Impfung bis zu oben genanntem Termin erreicht werden kann, ist ein kostenloses Impfangebot SCHON HEUTE wahrzunehmen!

Klicken Sie auf das Bild, um die aktuellen Impftermine zu sehen.

"Wohnraum für alle" ist ein neues Projekt von Urschelstiftung, Diakonie, den Kirchen (ACK) sowie der Stadt Nagold.

Ziel ist, vorhandenen, leer stehenden Wohnraum für neue Vermietungen zu generieren, vornehmlich für Menschen, die sich die Mieten auf dem "freien Markt" kaum leisten können.

Hier gibt es - auf einem Folder - mehr Informationen.